Innenausbau

Innenausbau von Estrich zum bewohnbaren Dachgeschosszimmer. Zuerst wurde ein grosses helles Fenster montiert, damit möglichst viel Licht ins Zimmer Fällt. Weiter wurde die alte Decke entfernt und ein neues modernes und natürliches Holztäfer montiert. Parallel wurde der Boden geebnet und ein Holzparkett verlegt, der sich durch das komplette Stockwerk zieht. Durch Kniewände in den Dachschrägen konnte unbrauchbarer und mühsamer Platz, der sich kaum putzen und brauchen liess, entfernt. Weiter konnten praktische Stromanschlüsse in die Kniewände eingebaut werden. Zum Schluss wurden verschiedene Abdeckungen und Anschlussarbeiten erledigt und das Zimmer dem glücklichen Kunden übergeben.


Wir haben immer noch viel Freude an diesem Auftrag und wünschen viel Freude mit dem neuen Zimmer. Haben Sie Fragen zu Bauführungen und Innenausbau? Dann kontaktieren Sie uns.



3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Tür

Pelletraum

Tür